Aktuelles
Philip Nürnberg neuer Kreisvorsitzender der JU Verden

· ·

JU Vorstand neu gewählt

Am Freitag, den 16.12.2016, fand die Mitgliederversammlung des JU-Kreisverbandes Verden im Jugendzentrum in Verden statt. Anlass war die Neuwahl des Kreisvorstandes der Jungen Union. Zum neuen Vorsitzenden wurde einstimmig Philip Nürnberg aus Achim gewählt. An seiner Seite sind nunmehr Tim Hamelmann und Tobias Müller als Stellvertreter, sowie Imke Burhop als Kassenwärtin. Dennis Arndt übernimmt fortan die Aufgabe des Pressesprechers und Julius Heine wurde von der Mitgliederversammlung zum Schriftführer gewählt. Den Vorstand komplementieren die Beisitzer Larne Sprenger und Lukas Brammerloh. „Mit diesem Vorstandteams können wir erfolgreich in das kommende Jahr starten und bei den anstehenden Wahlen unsere Kandidaten schlagfertig unterstützen" schwor Philip Nürnberg sein Team ein. Weitere Schwerpunkte legt der neue Vorsitzende auf die Mitgliederentwicklung und das Auftreten des Kreisverbandes. Hier gebe es großes Potenzial, welches der neue Kreisvorstand nutzen möchte. Dafür sind jetzt schon einige Ideen in der Planung, welche zeitnah publiziert werden.
Zahlreiche Mitglieder und Gäste aus anderen Kreisverbänden wie Rotenburg und Cuxhaven folgten der Einladung des Kreisvorstandes und beglückwünschten Philip Nürnberg zu seiner Wahl und dem starken Vorstand. Aus der Landespolitik war der Landtagsabgeordnete Adrian Mohr angereist und berichtete aus Hannover und den aktuellen landespolitischen Geschehnissen.
Abschließend danke Philip Nürnberg seinem Vorgänger, Dennis Hasselmann, für sein Engagement und wünschte Ihm viel Erfolg in seiner neuen beruflichen Herausforderung als Landesgeschäftsführer der Jungen Union Niedersachsen.
Der Abend wurde durch die anschließende Weihnachtsfeier mit dem Kreisverband der JU Rotenburg abgerundet.


« Hasselmann neuer Vorsitzender Neujahrsempfang in Achim »